banoffee mit Schokolade

Heute hatte ich Lust auf Bananen und Biskotten, also bin ich schnell zum Spar gelaufen und habe ein paar Zutaten für ein banoffee gekauft. Karamell habe ich hierfür jedoch nicht benützt, so gesehen ist es kein „echtes“ banoffee, aber geschmolzene Kochschokolade tut es auch. Die passt immerhin sehr gut zu Bananen. Im Prinzip ist das Ganze ein Joghurtgatsch, aber das klingt etwas unschön :)

Für ein großes Marmelladenglas benötigt man:
1 Becher Vanillejoghurt
1 Banane
3 Biskotten
etwas Kochschokolade, geschmolzen

Einfach alle Zutaten schichtweise in das Glas geben und fertig! Lecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s