Eulenkuchen

Zum Geburtstag einer lieben Freundin habe ich mir überlegt, sie mit einem lustigen Kuchen zu überraschen – in Tierform, das musste dieses Jahr sein!

Also habe ich meinen Lieblingsapfelkuchen gebacken und ein wenig mit dem Teig gespielt, so dass aus einem einfachen apple pie eine niedliche Eule entstand. Zur Sicherheit habe ich gleich zwei Kuchen gebacken, um einen Reservekuchen zu haben, doch eigentlich hatte ich selber auch Lust auf eine runde Apfel-Eule.

Der Kuchen war zwar etwas aufwändiger zu machen, als ein einfacher Rührkuchen, aber dafür ist er auf jeden Fall ein Hingucker. Und überaus süß.

Advertisements

3 Kommentare zu “Eulenkuchen

  1. Pingback: pie crust Restekekse | cake arcadia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s