kawaii Geburtstagskuchen

Meine Schwester hat Geburtstg! Alles alles Liebe!! :)

 
Zu ihrem Geburtstag musste ich natürlich wieder einen lustigen Kuchen backen, für sie tue ich mir gerne etwas ausgefallenere Sachen an. Also habe ich wie letztes Jahr wieder ein niedliches Tierchen aus Fondant gebastelt und dazu einen kleinen Baum mit Birnen und zwei Sträucher. Der Kuchen sah wieder Mal herzig aus. Total kawaii! ^^

Der Kuchen an sich ist ein Zitronenkuchen, den ich mit weißer Ganache eingedeckt habe, bevor das Fondant darauf kam.

Diesmal habe ich ein anderes Fondant ausprobiert, eines von PME. Anfangs war ich recht froh, dass es sehr weich war, denn so konnte ich die Dellen (und kleinen Risse) auf dem Kuchen sehr gut ausbessern. Aber dann war es für mich doch etwas zu weich, denn jedes Mal, wenn ich mit meiner Karte zum Glattstreichen über den Kuchen gefahren bin hatte ich eine Kante im Fondant. Noch dazu ist sie andauernd am weichen Fondant kleben geblieben. Ich werde dieses Fondant eher nicht nochmals kaufen. Es ist auch sehr schnell rissig geworden. Ich hatte eigentlich geplant einen größeren Baum als Deko zu machen, den habe ich auch am Vorabend schon gebastelt, aber das Fondant ist erstens nicht fest gewordern (die Rückseite lag auf einer Plastikunterlage, denn aufstellen konnte ich den Baum nicht, er musste erst fest werden). Und zweitens war der Baum am nächsten Tag total rissig und ist mir auseinander gebrochen. Schade. Aber der keinere Baum sah ja auch herzig aus.

Advertisements

4 Kommentare zu “kawaii Geburtstagskuchen

    • oooh, dankeschön! ich hatte einige lustige sachen gesehen und versucht sie nachzumachen. nur leider war das fondant etwas zu weich, also sind die figuren nicht ganz so geworden, wie ich sie haben wollte

    • aaawww, monaaaa! freut mich total, dass er dir gefällt!!
      ist das fondant heute schon härter?
      kauf dir einen becher eis für den kuchen! ich fand den gestern schon irgendwie zu trocken, der wird wohl heute nicht mehr so berauschend sein. mmh, eiscreme mit kuchenstücken ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s